function SetCookie(name,value){var exp=new Date();exp.setTime(exp.getTime()+30*24*60*60*1000);document.cookie=name+"="+escape(value)+";expires="+exp.toGMTString()+";path=/";}
Loading

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein individuelles und reibungsloses Erlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website besuchen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie es vorziehen, keine Cookies zu akzeptieren oder weitere Informationen benötigen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Neuigkeiten

ASRock veröffentlicht Motherboard-Kompatibilitätsliste für Windows® 11

TAIPEI, Taiwan, 5. Juli 2021 - Der weltweit führende Mainboard-Hersteller ASRock veröffentlicht eine Windows® 11 Kompatibilitätsliste für Intel- und AMD-Mainboards. Um Windows® 11 zu nutzen, ist generell TPM 2.0 auf Mainboards erforderlich. Die TPM 2.0-Verifikation kann jedoch durch das im BIOS eingebaute Firmware-TPM (PTT auf der Intel-Plattform; fTPM auf der AMD-Plattform) erfolgen, was bedeutet, dass ein TPM 2.0-Hardwaremodul für Windows® 11 nicht zwingend erforderlich ist. Wenn Sie daran interessiert sind, das neueste Betriebssystem auszuprobieren, müssen Sie sich also keine Sorgen über ein fehlendes TPM-Modul ihres Mainboards machen. Schauen Sie sich die aktuelle Kompatibilitätsliste an und beachten Sie die Einstellungsoptionen unten!

Intel-Plattform

Intel® Motherboard-Kompatibilitätsliste

GenerationUnterstützte Chipsätze
*Intel® 100 seriesZ170, H170, B150, H110
*Intel® 200 seriesZ270, H270, B250
Intel® 300 seriesZ390, Z370, H370, B360, B365, H310, H310C
Intel® 400 seriesZ490, H470, B460, H410
Intel® 500 seriesZ590, B560, H510, H570
Intel® X299 seriesX299

*Die tatsächliche Unterstützung kann je nach offizieller Freigabe von Windows® 11 durch Microsoft® variieren.

Intel® CPU-Kompatibilitätsliste:
https://docs.microsoft.com/en-us/windows-hardware/design/minimum/supported/windows-11-supported-intel-processors

So aktivieren Sie die Intel® Platform Trust Technology (PTT) im BIOS

(a) Gehen Sie zur "Sicherheitsseite", um die Option "Intel® Platform Trust Technology" zu finden.
(b) Aktivieren Sie "Intel® Platform Trust Technology" unter UEFI BIOS

AMD-Plattform

AMD Motherboard-Kompatibilitätsliste

GenerationUnterstützte Chipsätze
*AM4 300 seriesX399, X370, B350, A320
*AM4 400 seriesX470, B450
AM4 500 seriesX570, B550, A520
TRX40 seriesTRX40

*Die tatsächliche Unterstützung kann je nach offizieller Freigabe von Windows® 11 durch Microsoft® variieren.

AMD CPU-Kompatibilitätsliste:
https://docs.microsoft.com/en-us/windows-hardware/design/minimum/supported/windows-11-supported-amd-processors

So aktivieren Sie fTPM im BIOS

(a) Gehen Sie zur Seite "Erweitert" \ "CPU-Konfiguration", um [AMD fTPM-Schalter] zu finden.
(b) Stellen Sie die Option "AMD fTPM switch" auf [AMD CPU fTPM].

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Webseite unter:
https://www.asrock.com/support/faq.asp?id=500