Neuigkeiten
ASRock veröffentlicht auf der CES 2019 die weltweit erste Mini-STX-Plattform auf AMD-Basis - den DeskMini A300

TAIPEH, Taiwan, 9. Januar 2019 – ASRock, der weltweit führende Hersteller von Mainboards und Grafikkarten, ist erfreut auf der CES 2019 die weltweit erste Mini-STX-Plattform auf AMD-Basis vorstellen zu können: den DeskMini A300. Er nutzt den Chipsatz AMD A300 und unterstützt nicht nur AMDs AM4-APUs mit 65 Watt sondern bietet auch bis zu 32 GB Hochgeschwindigkeits-Speicher nach dem DDR4-2933-MHz-Standard, mit dem eine herausragende Rechen- und 3D-Leistung ermöglicht wird. Der DeskMini A300 verfügt über vier Schnittstellen für Speicherkaufwerke, unterstützt die gleichzeitige Bildausgabe auf drei Monitoren, kommt mit einem M.2-WLAN-Modul und diversen weiteren Ausstattungen in einem kompakten 1,9-Liter-Format. Damit ist der DeskMini A300 eine ideale Wahl für den Bau eines Home-Entertainment-PCs oder eines kleines Datenzentrums für den Heimgebrauch.

Die weltweit erste Mini-STX-Plattform auf AMD-Basis

Der DeskMini A300 kommt mit dem brandneuen Mainboard A300M-STX. Als Weiterentwicklung des bekannten Designs der DeskMini-Series von ASRock, ist AMDs AM4-Sockel in der Lage, APUs mit 65 Watt aus den Architekturen Bristol Ridge und Raven Ridge zu betreiben. Dazu kommen zwei DDR4 SO-DIMM-Slots für DDR4, die bis zu 32 GB Speicher unterstützen. Mit OC-Speichermodulen, kann er die 3D-Gaming-Leistung um bis zu 20 Prozent steigern . Zudem unterstützt der DeskMini A300 die gleichzeitige Bildausgabe auf drei Monitoren, was die Nutzererfahrung auf großartige Weise verbessert.  

Unterstützung für bis zu vier Speicherlaufwerke 

Der brandneue DeskMini A300 ist mit zwei Slots vom Typ Ultra M.2 (2280) für Hochgeschwindigkeits-SSDs mit PCIe-Gen3-Anbindung sowie zwei Schnitsellen mit RAID-Funktion für 2.5"-SATA-6Gb/s-Laufwerke ausgestattet. RAID 0 bietet eine exzellente Schreib- und Lese-Geschwindigkeit, während RAID 1 (Spiegelung) ein Backup der Daten erstellt. Damit kann der DeskMini A300 als privater Mini-Datenspeicher genutzt werden. Zudem unterstützt er USB 3.1 Typ-C (Gen1) und M.2-WLAN-Module.

Vielfältiges optionales Zubehör

ASRock bietet verschiedene optionale Zubehörteile für den DeskMini A300 an, darunter Kühler für 65-Watt-APUs, ein rückseitiges Audio-Klinkenkabel, ein VESA-Montagekit und ein WLAN-AC-Kit. Mit umfassendem Zubehör kann der DeskMini A300 die unterschiedlichsten Anforderungen aller Anwender erfüllen. 


*  Die Testergebnisse können je nach Ausstattung und Einstellungen variieren.

Informationen zur CES 2019

  • Datum:
    1/8-1/10: 9AM-6PM
    1/11: 9AM-11AM
  • Ort:
    Aria Resort & Casino 3730 S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89158

Weitere Informationen über den DeskMini A300 finden Sie unter:
https://www.asrock.com/nettop/AMD/DeskMini A300 Series/index.asp